Historie vom Bauunternehmen Flaspöler

1949

wurde das Bauunternehmen Flaspöler vom Maurermeister Bernhard Flaspöler sen. in Osnabrück/Voxtrup gegründet. Dank der Tatkraft und der Energie des Firmengründers erfreute sich das Unternehmen eines kontinuierlichen Wachstums.

1966

trat der Sohn des Firmengründers, Bauingenieur Bernhard Flaspöler in den Betrieb ein. Durch die stetige Weiterentwicklung des Betriebes, den Einsatz von innovativen Baustoffen, Baugeräten und Techniken, etablierte sich das Unternehmen als verlässlicher Partner bei Wohnungsbaugesellschaften, Privatkunden, sowie gewerblichen und öffentlichen Auftraggebern.

2000

entstand im nahegelegenen Gewerbepark in Bissendorf auf einem ca. 3000m² großen Grundstück eine Betriebshalle mit Bürogebäude (2007), die allen modernen Anforderungen gerecht wird.

Bernhard Flaspöler, Christian Otterbach

2007

wurde die Flaspöler Bauunternehmen GmbH & Co. KG gegründet. Neben Bernhard Flaspöler als geschäftsführender Gesellschafter tritt sein Schwiegersohn Dipl.-Ing. (FH) Christian Otterbach in dritter Generation ebenfalls als geschäftsführender Gesellschafter in die Führung des Familienunternehmens ein.

Mit einem Stammpersonal von über 25 Mitarbeitern, hat das Unternehmen sein Aufgabengebiet kontinuierlich erweitert.